Road to Avonlea Wiki
Advertisement

Das White Sands Hotel ist ein Hotel in der Stadt und ein Ort in Road to Avonlea.

Geschichte[]

Das Hotel gehörte Percy Methley, wurde aber von Simon Tremayne übernommen. Die Haushälterin Greta Steig wurde entlassen, weil sie Simon Tremayne und Pierre La Pierre zu streng war. Edward Osborne wollte das Hotel kaufen, aber Simon verkaufte es nicht. Hetty King und Molly Lester unterstützten das White Sands Hotel.

Rusty arbeitete für das Hotel.

Links[]

Advertisement